Die OLIMAR Reisegeldabsicherung (Sicherungsschein) für 2022

Liebe Reisebüropartner, liebe Gäste,

OLIMAR Reisen arbeitet seit mehr als 20 Jahren im Bereich der Kundengeldabsicherung (also die Insolvenzabsicherung für Reiseanbieter) mit unserem Partner TourVers, den Abschlussagent der HanseMerkur Reiseversicherung AG, zusammen.

Seit dem 01.11.2021 gibt es ein neues Gesetz.
Große Reiseanbieter, die im Vorjahr einen entsprechenden Pauschalreiseumsatz gemacht haben, sind verpflichtet sich über den neuen Deutschen Reisesicherungsfonds (DRSF) abzusichern.

Alle anderen Anbieter können sich alternativ beim DRSF oder bei anderen Versicherungen absichern.
OLIMAR Reisen (mit der lth link to hotel AG) hat für das Geschäftsjahr 2022 eine Zusage vom DRSF erhalten. Auf Grund unseres recht hohen Umsatzes im Baustein-Bereich durften wir allerdings weiterhin bei unserem langjährigen Partner TourVers abgesichert bleiben.

Wir geben daher weiterhin Sicherungsscheine der tourVERS Touristik-Versicherungs-Service GmbH, eine Tochter der bekannten HanseMerkur Versicherung, aus.
Die Versicherungsleistungen für unsere Gäste sind selbstverständlich identisch mit denen des DRSF.